fun drive - Fahren mit 17?!?

Ausbildung

Ab welchem Alter darf fr das Begleitete Fahren ab 17" ausgebildet werden?
Ab 16 Jahren.

Kann jemand z.B. mit 17 Jahren und 9 Monaten mit dem Begleiteten Fahren" beginnen?
Ja.

Wie lange muss er dann in Begleitung fahren?
Bis zum 18. Geburtstag.

Kann ein Bewerber mit 16 Jahren eine Ausbildung fr die Doppelklasse" B und A machen?
Nein. Mit der Ausbildung fr die Klasse A kann erst mit 17 Jahren begonnen werden.

Prfung

Gibt es besondere Vorschriften fr die Prfung?
Nein.

Ab wann darf die theoretische Prfung abgelegt werden?
3 Monate vor dem 17. Geburtstag.


Ab wann darf die praktische Prfung abgelegt werden?
1 Monat vor dem 17. Geburtstag.

Wer hndigt die Prfungsbescheinigung aus?
Die Prfungsbescheinigung wirdnach Erreichen des 17. Lebensjahres vom Prfernach erfolgreicher Prfung direkt ausgehndigt. Fr diejenigen Personen, die das 17. Lebensjahr am Prfungstag noch nicht vollendet haben, erfolgt die Ausgabe durch die zustndige Fahrerlaubnisbehrde.

Wie ist zu verfahren, wenn der Prfer im Rahmen der Fahrerlaubnisprfung Bedenken gegen die Eignung des Bewerbers hat?
Gem 18 Absatz 3 Fahrerlaubnis-Verordnung sind die Prfer verpflichtet, bei Bedenken der krperlichen oder geistigen Eignung des Bewerbers die Fahrerlaubnisbehrde hiervon zu unterrichten.

Haben die gesetzlichen Vertreter Einfluss auf die Begleitperson?
Eine Zustimmung der gesetzlichen Vertreter zur Begleitperson sollte bei Antragstellung erfolgen.


Prfungsbescheinigung" und Kartenfhrerschein"

Bekommtder Bewerber nach der bestandenen Prfung den Kartenfhrerschein?
Nein, er erhlt eine Prfungsbescheinigung", in der die Begleitpersonen eingetragen sind. Solange der Fahrer nicht im Besitz des Kartenfhrerscheins ist, darf er nur in Begleitung der eingetragenen Begleitperson ein Fahrzeug der Klasse B oder BE fhren. Diese Auflage entfllt mit Vollendung des 18. Lebensjahres.

Enthlt die Prfungsbescheinigung" ein Foto des Fahrerlaubnisinhabers?
Nein, deshalb ist beim Fahren immer der Personalausweis (oder Reisepass) mitzufhren.

Wird der Kartenfhrerschein" von der Behrde automatisch zugesandt?
Nein, er muss beantragt werden.

Was ist, wenn jemand seinen Kartenfhrerschein" bis zum 18. Geburtstag noch nicht erhalten hat?
Er darf bis zu drei Monate nach dem 18. Geburtstag mit der Prfungsbescheinigung" fahren. Die Auflage, nur in Begleitung zu fahren, entfllt mit dem 18. Geburtstag.

Darf man mit der Prfbescheinigung auch ins Ausland fahren?
Die Prfbescheinigung gilt nur in Deutschland und neuerdings auch in sterreich.


Probezeit

Wann beginnt beim Begleiteten Fahren" die Probezeit?
Mit Erteilung der Prfungsbescheinigung.

Wie lange dauert beim Begleiteten Fahren" die Probezeit?
Wie beim normalen" erstmaligen Fahrerlaubniserwerb zwei Jahre.


Begleiter

Wer darf den Fahranfnger begleiten?
Die Anforderungen an die Begleiter sind folgende:
Mindestalter: 30 Jahre
Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B: seit mindestens 5 Jahren (ununterbrochen)
Eintragungen im Verkehrszentralregister: maximal 3 Punkte 

Wenn der Begleiter whrend der letzten 5 Jahre ein Fahrverbot hatte, ist dann der Besitz der Fahrerlaubnis unterbrochen?
Nein, da der Begleiter trotz Fahrverbots weiterhin im Besitz der Fahrerlaubnis war.

Ist die Anzahl der Begleiter begrenzt?
Nein, es muss aber jeder Begleiter in der Prfungsbescheinigung eingetragen sein.

Knnen nachtrglich Begleitpersonen eingetragen werden?
Dies ist grundstzlich mglich. In diesen Fllen muss eine neue Bescheinigung ausgestellt werden. Die entsprechende Einwilligung der Erziehungsberechtigten ist vorher einzuholen.

Darf jede Person, die diese Voraussetzungen erfllt, einen Fahranfnger begleiten?
Nein, die Begleiter mssen namentlich benannt und in der Prfungsbescheinigung des Fahrerlaubnisinhabers eingetragen werden.

Welche Vorschriften muss der Begleiter im Bezug auf Alkohol beachten?
Er darf auf keinen Fall die 0,5-Promille-Grenze erreichen und er darf nicht unter dem Einfluss anderer berauschender Mittel stehen.

Welche Folgen hat es, wenn der Begleiter eine BAK von 0,5 Promille oder mehr hat oder andere Auflagen nicht erfllt?
Die Folgen hat in erster Linie der Fahrerlaubnisinhaber zu tragen: Seine Fahrerlaubnis muss widerrufen werden.


Weitere Fragen

Kann die Prfbescheinigung widerrufen werden?
Ja, insbesondere wenn der Fahranfnger gegen seine Auflagen verstt.

Welche Konsequenzen hat es fr den Fahranfnger, wenn er ohne Begleiter fhrt?
Seine Fahrerlaubnis und somit seine Prfbescheinigung ist zu widerrufen.

Welche Konsequenzen hat der Widerruf der Fahrerlaubnis, also die Abnahme der Prfbescheinigung, fr die eingeschlossenen Klassen M, S und L?
Ein Widerruf der Fahrerlaubnis des Begleiteten Fahrens ab 17 hat zur Folge, dass auch die eingeschlossenen Klassen M, S und L widerrufen werden. Liegt ein Vorbesitz, z.B. der Klasse A1 vor, so bleiben diese Klassen jedoch erhalten.

Welche Fahrerlaubnisklassen sind eingeschlossen?
Die Klassen M, L und S.

Drfen diese Fahrzeuge ohne Begleitung gefhrt werden?
Ja, weil der Bewerber das dafr erforderliche Mindestalter von 16 Jahren bereits erreicht hat.

Darf mit den eingeschlossenen Fahrerlaubnisklassen M, L und S auch im Ausland gefahren werden?
Die im Rahmen des Modellversuchs Begleitetes Fahren mit 17" eingeschlossenen Fahrerlaubnisklassen M, L und S berechtigen zunchst ebenfalls nur zum Fahren in Deutschland und sterreich.

Wie wird verfahren, wenn der Antragsteller fr das Begleitete Fahren ab 17 bereits im Besitz eines Kartenfhrerscheins ist?
In diesen Fllen wird zustzlich zum bereits erteilten Kartenfhrerschein (z.B. in der Fahrerlaubnisklasse A1) eine Prfbescheinigung ausgehndigt.